Fibrevision Unitens

Der Massstab in der DTY-Überwachung

Seit vielen Jahren setzt Unitens den technischen Massstab in der DTY-Spannungsüberwachung bei Barmag-Maschinen. Durch Fibrevision Unitens steht diese Spitzentechnik des Marktführers jetzt für alle DTY-Maschinen zur Verfügung.

Unitens hebt sich in jeder Hinsicht von allen anderen Systemen der Spannungsüberwachung ab und ist unerreicht im Hinblick auf Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Unitens macht den Unterschied durch:

  • Genauere Messergebnisse
  • Schonung des Garnmaterials
  • Höhere Zuverlässigkeit
  • Vollintegration
  • Doff-Timing
  • umfassende Protokolldaten
  • Anlagenintegration

 

 

Produktvorteile

more +

Genauere Messergebnisse

  • Hochfrequenzmessungen liefern bessere Ergebnisse bei Fehlern, die bei hohen Geschwindigkeiten auftreten.
  • Unempfindlich gegen Fadenreibung, es werden nur echte Spannungsfehler gemessen.
  • Grosser Messbereich - NULL bis 150 cN, dadurch kann ein weit grösseres Spektrum an Garnen ohne Sensorwechsel gemessen werden.
  • Bessere Fehleranalyse durch höhere Abtastgeschwindigkeit

Schonung des Garnmaterials

  • Geringere Spannungen durch geringen Führungskontakt. Dies ist besonders wichtig bei feinen Garnen im Mikrotiterbereich und kationischen Garnen.

Höhere Zuverlässigkeit

  • Sensoren und Elektronik sind auf Schienen montiert. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer der Installation und elektrische Störsignale, die die Messergebnisse beeinträchtigen könnten, werden wirksam abgeschirmt.

Vollintegration

  • Durch seine Schnittstellenmodule bietet Unitens maschinentypübergreifend die gleiche Leistung wie voll integrierte OEM-Lösungen.

Doff-Timing

  • Mehrfach- oder Zufalls-Doff-Timing mit genauer Spulenlängenmessung.

Umfangreiche Protokolldaten

  • zu einzelnen Fäden, Mischungen und Maschinen, um die Fehlersuche und Wartung zu unterstützen.

Anlagenintegration

  • Der Multi Machine Controller (MMC) ermöglicht von mehreren PCs aus den Fernzugriff auf den aktuellen Status, auf Berichte und auf historische Daten. Konfigurierbarer Datenexport in Dateien für den Datenbankimport.

Sensortechnik

more +

Der Spannungssensor Unitens ist das Herzstück der Spannungsüberwachungsanlage und gleichzeitig Alleinstellungsmerkmal des Fibrevision Unitens-Systems. Die bewährte Sensortechnik Unitens 5 zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Genaues und stabiles Messsystem, das im Bereich von 0 bis 150 cN arbeitet, keine Sensorenkalibrierung benötigt und durch Fadenreibung nicht beeinträchtigt wird.
  • Minimaler Führungskontakt (weniger als die Hälfte im Vergleich zu anderen Systemen) und niedriger Führungsanpressdruck. Dies ermöglicht die Verarbeitung bei hohen Geschwindigkeiten mit empfindlichem Garnmaterial. Selbst bei abrasiven Garnen wird der Verschleiss in der Führung auf ein Minimum reduziert.

Downloads

more +
Dokument Sprache Grösse Download
Fact Sheet EN 1.2 MB

Wir verwenden Cookies und Google Analytics, damit wir unsere Internetseite laufend verbessern und Sie bestmöglich mit Informationen versorgen können. Durch die weitere Nutzung der Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung der oben genannten Dienste einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.